Der TheoPoint

Gedanken über Gott und die Welt

Passion 2016 in Deutschland

| Keine Kommentare

Passion 2016 in Deutschland

Gedanken am Montag nach den drei Landtagswahlen in Deutschland.

Erschrecken
Einfache Antworten
Abgrenzung, Ausgrenzung, Merkel muss weg
Man wird doch wohl noch sagen dürfen!
Oder sind Sie etwa gegen Demokratie?
Lügenpresse…
Früher riefen Sie:
Ans Kreuz mit ihm!
Zum Glück nicht alle
Aber die Mehrheiten waren gerade so
Die Mehrheiten und die Macht
Und dann hing er da oben
Am Kreuz
Der Friedensstifter
Der Versöhner
Der auch an die anderen im Blick hatte
Die da unten
Die Abgehängten

Sind wir wieder auf dem Weg dorthin?
Wer ist heute abgehängt?
Flüchtlinge?
Wer sucht Sicherheit?
Sicherheit vor einer komplexen Welt
Sicherheit vor den Globalisierungsverlieren
Sicherheit vor den Traumatisierten
Sicherheit vor den Bombardierten

Wer sagt laut und deutlich:
Es gibt keine Sicherheit
Wer sagt laut und deutlich:
Das Leben ist unsicher. Das Leben bleibt unsicher. Das Leben wird immer unsicher bleiben.
Nur eines bleibt sicher:
Es geht nicht
ohne Krankenhäuser und Friedhöfe
Zum Glück
werden viele gesund entlassen
Zum Glück gehen wir oft nur zu einem Besuch dorthin

Zum Glück glauben wir:
Der eine geht mit.
Der vom Kreuz.
Mit den Abgehängten.
Mit denen, die ihn aufhängten.

Zum Glück glauben wir:
Der eine geht mit
Mit uns
Mit denen
Mit Tätern
Mit Opfern

Einmal werden wir alle froh sein

Bis dahin
Hoffentlich sind es nur
Ganz wenige
Schläge
Schläge auf die Nägel
Im Kreuz

Darum bitten wir
Und um Versöhnung
Mit denen
Die wissen
Und denen
Die nicht wissen
Was sie tun.
Um Versöhnung
Bitten wir

Amen.

Bernd Kehren

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.